Dienstag, 17. Juni 2014

brandnoozbox "Fan Box 2014"

Die "Fan Box 2014" ist mittlerweile bei mir eingetroffen und natürlich habe ich sie wie immer sofort und völlllig neugierig ausgepackt :-D

Das Motto war ja diesmal Fußball-WM und so erwartete ich einige Snacks. Ob die Box gut umgesetzt wurde verrate ich Euch jetzt

Einige Bilder hat's mir gedreht. Keine Ahnung warum, ändern lässt es sich irgendwie nicht.







effect Supporters Edition, Engergydrink, 330 ml für 0,99 Euro
Ich mag Red Bull sehr gerne, andere Engergydrinks schmeckten mir bisher nicht. Ich bin im Moment also eher skeptisch

Bitburger Premium Pils, 0,5 l für 0,79 Euro
Schade, schon wieder ein Bier

VILSA H2Obst, Wasser mit Fruchtsaft (Apfel-Rhabarber), 0,75l für 0,79 Euro
 Zu süß und stark oder zu schwach? Ich weiß es (noch) nicht, aber gerade bei Rhabarber ist der richtige Punkt eine Gradwanderung.



DeBeukalaer CheeOps, Knabbersnack mit Käse, 125 g für 2,49 Euro
Ich habe sie schon probiert und sie schmecken wirklich gut. Blöd finde ich nur, dass für die Berechnung der Kalorien auf der Verpackung 5 x 25 Gramm steht, im Innern ist allerdings keine Trennung vorhanden. Einmal geöffnet hat man gleich Zugriff auf die 125 Gramm.

funny-frisch Chipsfrisch, Salsa de Brasil, 175 g für 1,99 Euro
 funny-fisch habe ich schon ewig nicht mehr gekauft, weil es Hersteller gibt, die ich eher mochte. Aber, es ist wohl mal wieder an der Zeit es erneut zu probieren



Aoste Ring-Salami, 250 g für 4,69 Euro
Aoste mag ich total gerne und freue mich, dass sogar 2 Stück dabei sind :-D


Goldmännchen-Tee "Bitter Orange" (Orange-Wermut), 20 x 2,5 g (50 Gramm) für 2,69 Euro
Ein Tee für den Sommer, sobald es mal wieder warm wird probiere ich ihn aus.

Mentos Fruit Fußball-Edition, 3 x 38 g (114 Gramm) für 1,59 Euro
Fußball-Edition, weil anlässlich der WM das O bei Mentos wie ein Fußball geformt ist


Also, in der Box war etwas zum Trinken, was süßes und salziges zum Knabbern. Ein wenig irritiert bin ich wegen des Tees, der passt irgendwie nicht richtig zu Fußball und wer zum öffentlichen Schauen geht, der kann damit gar nix anfangen.
Zur Salami hätte noch ein abgepacktes Brot gehört, aber egal, hauptsache sie schmeckt :-D

Zusätzlich stand auf der Packliste noch die Information, dass es eine Cash-Back-Aktion der Hot Curry Rolls (Berlin- oder Ruhrpott-Style) gibt. Das sind Bratwürste umhüllt von Currysauce im rotmantel, Wert 1,99 Euro.
Über diese  Würste werde ich Euch nicht berichten, da ich kein Freund fertiger Essen bin, weil manche Stoffe dabei sind, die ich nicht in meinem Essen haben möchte und vor allem, weil es mir eh nicht schmeckt. (bin halt ein wenig wählerisch ;-) )

Alles in allem finde ich die Box zwar nicht perfekt, aber ganz gut umgesetzt.

Wie mir was geschmeckt hat erfahrt Ihr dann Anfang nächsten Monats in einer Zusammenfassung aller Boxen. Wenn Ihr eine Frage zu einem bestimmten Produkt habt, dann immer her damit.
...ich bin dann mal weg; muss probieren ;-)

Liebe Grüße und Euch einen schönen Tag!

Alexandra

Keine Kommentare: